Briegelschmiere ist DAS Partygericht in meiner Heimat. Auf jeder zweiten Geburtstagsparty gibt es diese schwäbische Pizza-Variation. Sie ist schnell gemacht und schmeckt allen Gästen. Bisschen Salat dazu und für alle ist gesorgt!

DSC03085

Zutaten (für 12 Briegelhälften):
6 Briegel
1 Paprika
100g Salami
100g geräucherter Schinken
450g Käse
3 Becher saure Sahne
Salz
Pfeffer
Paprikagewürz


Zubereitung:
1. Briegel der Länge nach halbieren.
2. Paprika, Salami und Schinken würfeln und jeweils in eine Schüssel geben.
3. Pro Schüssel 1 Becher saure Sahne und 150g Käse dazugeben.
4. Mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken.
5. Briegelhälften mit Masse bestreichen und bei 180 °C im Ofen überbacken bis sie goldbraun sind (ungefähr 15 Minuten).

Dauert: 30 Minuten (davon 15 Minuten Backzeit)
Kostet: günstig 

Mein Fazit:
Zubereitung: schnell und einfach, auch toll um mit Kindern gemeinsam zu kochen
Geschmack: herzhaft und würzig, dazu passt ein frischer Salat, das ideale Partygericht! Seht euch auch mal die anderen schwäbischen Gerichte im Blog an!

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation