Bowle MUSS es an jeder Party von mir geben. Meist sogar zwei, eine für die Nicht-Fahrer und eine für die Fahrer. Sehr gut angekommen ist beim letzten Geburtstag die alkoholfreie Himbeerbowle, weil sie genauso süffig ist wie die alkoholische Vartiante.

DSC03221-28Small-29
Zutaten (für 8 Durstige)

100g Himbeeren (TK gehen auch)
1 Flasche Apfelsaft
30 ml Himbeersirup
1 Flasche alkoholfreier Sekt (z.B. Rotkäppchen)
Anleitung

1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig umrühren.

Dauert: 2 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung: So einfach und doch so lecker.
Geschmack: süß und beerig, besoders gern von Kindern getrunken aber auch toll für den Mädelsabend. Wer doch lieber eine mit Alkohol mag, kann den alkoholfreien Sekt einfach durch normalen Sekt ersetzen.

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation