An Halloween darf es auch mal ein bisschen gruseliger sein. Für eine kleine Halloweenparty mit Freunden habe ich einen würzigen Tomatensalat in Gläschen verfrachtet und mit gruseligen Mozarella-Oliven-Glubschaugen verziehrt. Buuuuuhuuuu!

IMG_9240-Small-
Zutaten (für 10 Augenpaare)
400g Tomaten
2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Basilikum
Balsamicoessig, Öl
Mini-Mozarellakugeln
5 schwarze Oliven

Anleitung:
1. Tomaten und Zwiebeln in dünne Scheiben/Ringe schneiden und in Schüssel vermengen. Mit Gewürzen abschmecken und Essig und Öl unterrühren.
2. In kleine Glässchen (Ikea) verteilen und mit Mini Mozarellakugeln und Oliven verzieren.

Dauert: 10 Minuten 

Mein Fazit:
Zubereitung:  Ganz easy, am Besten den Tomatensalat noch etwas ziehen lassen, bevor man serviert.
Geschmack: Schön würzig, mal ein Halloweengericht, dass nicht nur gut aussieht auf dem Buffet, sondern auch lecker schmeckt!
MG_9260-Small-

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation