Ich liebe Zimt! Das Gewürz vermittelt sofort ein Gefühl von Gemütlichkeit und Wärme! Deshalb hat mir auch die Zimt-Mascarpone-Torte so gut geschmeckt, die ich euch heute vorstellen möchte.

DSC06273-Small-
Zutaten (für 16 Kaffeetanten):
50g gehackte Mandeln
3 Eier
1 Prise Salz
100g Zucker
1 P. Vanillinzucker
100g Mehl
1 TL Backpulver
100g gemahlene Mandeln
6 Blatt Gelatine
250g Sahne
250g Mascarpone
500g Magerquark
75g Honig
30g Zucker
1 P. Vanillinzucker
1 TL Zimt
250g Sahne
1 P. VanillinzuckerAnleitung:
1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lasen.
2. Eier trennen. Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen. Zum Schluss Zucker, Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen.
3. Eigelbe vorsichtig unterheben. Backpulver und Mehl mischen und über Eimasse sieben und mit Mandeln vorsichtig unterrühren. Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und Biskuitmasse einfüllen.
4. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 30 Minuten backen.
5. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Biskuitboden einmal waagerecht durchschneiden. Tortenring um unteren Boden legen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Mascarpone mit Quark, Honig, Vanillinzucker, Zucker und Zimt cremig rühren. Gelatine ausdrücken, in Topf auf Herd auflösen und mit 1-2 EL Creme vermischen. Nun unter die restliche Creme rühren. Sahne unterheben.
6. Creme auf den Boden geben und mit zweitem Boden bedecken. Über Nacht kalt stellen.
7. Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen. Torte rundherum mit der Sahne eintreichen und dekorieren. Aus Papier Sterne ausschneiden und kurz vor dem Servieren auf Torte legen und Sahne mit Zimt bestäuben. Sternschablonen entfernen.

Dauert: 60 Minuten (plus eine Nacht Kaltstellen)

Mein Fazit:
Zubereitung: Gelatine ist immer so eine Sache, besonders in Kombination mit steifgeschlagner Sahne. Wichtig ist das Kühlstellen der Torte, die läuft bei Wärme nämlich schnell zusammen. Gelernt habe ich das Rezept im VHS-Kurs „Weihnachtsmenü“ bei der wunderbaren Kochlehrerin Frau Pfauth.
Geschmack: Wunderbar fluffige und doch feste Tortenfüllung mit einer cremigen Zimtnote. Perfekt für den Adventskaffee mit Freunden oder Familie.

DSC06271-Small-
teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation