Vor ein paar Wochen habe ich bereits über meinen bezaubernd leckeren Vanille-Früchtepunsch berichtet. Jetzt an Weihnachten habe ich nochmal in die Gewürzkiste gegriffen und eine neue Lieblingssorte kreiert, die es bei mir gerade fast täglich gibt. Kardamom wird sowieso unterschätzt, das geniale Gewürz ist Vielen nur aus Lebkuchengewürzmischungen bekannt. Dem Apfelpunsch gibt er einen feinen weihnachtlichen Touch und ist etwas feiner als Zimt.

MG_9898

Zutaten (für 1 Kanne Winterglück):
500ml Wasser
2 Teebeutel „Apfeltee“
250 ml naturtrüber Apfelsaft
1 gute Prise Kardamom gerieben
1 EL Kandis-Zucker

Zubereitung:
1. Wasser sprudelnd aufkochen, Teebeutel ca. 5 Minuten darin ziehen lassen.
2. Apfelsaft hineingeben und eine weitere Minute ziehen lassen.
3. Teebeutel rausnehmen und mit Zucker und Kardamom würzen.

Dauert: 5 Minuten

Fazit:
Zubereitung:
Quick & Easy, das geht nebenher und lohnt sich! Auch toll fürs Kaffeekränzchen mit der Family, dafür lassen Einige sogar den geliebten Kaffee links liegen.
Geschmack: Apfelpower pur! Wer das noch steigern will, kann auch noch fein gewürfelte Apfelstückchen in den Tee geben.

MG_9899

 

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation