Es ist wieder Smoothie-Zeit: Der Green Smoothie ist bei den Promis dieser Welt ja derzeit sehr beliebt. Eigentlich trink ich ja lieber die fruchtigen süßen Shakes, aber für einen Trendcheck bin ich immer zu haben. Und ich muss sagen, diese gemüsige Variante ist gar nicht schlecht!
_MG_4347
Zutaten (für ein grünes Wunder):
1/4 Gurke
1/2 Avocado
100ml Kokoswasser
100g Spinat
1/2 Apfel (entkernt und gewürfelt)
1/2 Banane
5 Blätter Minze
5 Blätter Basilikum
1 Limette (ausgepresst)
100ml Buttermilch
2 EL Honig

Anleitung:
1. Gurke, Avocado, Kokoswasser, Spinat, Apfel, Banane, Kräuter, Limettensaft und Honig so lange im Mixer pürieren bis der Smoothie eine sämige Konsistenz hat.
2. In Fläschchen abgefüllt hält er sich 2-3 Tage.

Dauert: 5 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung: Blitzrezept! Und ideal vorzubereiten fürs Büro am nächsten Tag. Der Green Smoothie ist supergesund, hat wenig Kalorien und macht sogar eine schöne Haut (Antioxidantien und so)!
Geschmack: Ich gebe zu, ich hatte meine Bedenken: Gemüse im Smoothie? Aber nach dem Geschmackstest muss ich den Promis recht geben: Grüne Smoothies sind toll! Meine Variante schmeckt schön säuerlich und hat nur eine leichte Süße. Den Spinat schmeckt man gar nicht heraus, nur die Kräuter ein wenig.

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation