Manchmal überkommt mich ein Hunger nach indischem Essen. Dann werden viele Gewürze ausgepackt und aus sonst so einfachen deutschen Zutaten eröffnet sich auf einmal eine neue Geschmackswelt. Das würzige Hähnchengeschnetzelte mit zartem Spinat und dem kernigen Vollkorn-Basmati-Reis entführt euch kulinarisch in die bunte Welt Indiens!

Indisches Spinat-Hähnchen mit Vollkornbasmati 7

Zutaten (für 4 exotische Esser):
200g Vollkorn Basmati Reis (ich nehme immer den von Reishunger)
400 g geschnetzelte Hähnchenbrust
200 g Spinat (frisch)
2 EL Biryani (indische Currypaste)
1 Zwiebel
100 ml Wasser
etwas Salz
etwas Pfeffer
150 g saure Sahne
4 EL Cashewkerne

Anleitung:
1. Reis (200g) in einem Topf gut auswaschen und dann mit der doppelten Menge Salzwasser aufkochen. Bei niedriger Temperatur ca. 35 Minuten köcheln lassen bis alles Wasser verkocht ist (immer wieder umrühren).
2. Geflügel mit Biryani-Paste vermischen und 10 Minuten durchziehen lassen. In der Zeit den Spinat waschen und welke Blätter auslesen.
Zwiebel schälen und würfeln und in etwas Öl anbraten. Fleisch dazugeben und ebenfalls anbraten bis es durchgegart ist.
3. Anschließend Spinat dazugeben und köcheln bis er zusammenfällt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und saure Sahne dazugeben.
4. Reis abgießen und aus einer Tasse auf den Teller stürzen. Hähnchen dekorativ anrichten und mit Cashews bestreuen.

Dauert: 50 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung: Indisches Essen kann so einfach sein! Ihr müsst euch nicht mal besonders mit den Gewürzen auskennen, denn in der Biryani-Würzpaste ist alles drin, was ihr braucht! Wer es schärfer mag, kann auch gerne mehr nehmen, aber aufpassen – die Paste hat es in sich!Geschmack: Mmmmh, exotisch-würziges Geflügel mit ganz feinem Spinat zu kernigem Reis! Eine tolle Mischung! Der Reis wird ganz locker und trotzdem irgendwie nussig fest und ist natürlich noch gesunder als der normale Basmati-Reis.

Indisches Spinat-Hähnchen mit Vollkornbasmati 8

Indisches Spinat-Hähnchen mit Vollkornbasmati 6

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

2 Thoughts on “Indisches Spinat-Hähnchen mit Vollkornbasmati

  1. Schnell, lecker und würzig – Das Rezept muss ich auf jeden Fall auch mal testen.

    Danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation