Ich bin jetzt seit Mittwoch wegen meiner Erkältung daheim und mir ist langweilig. Am Anfang habe ich noch sämtlichen Trash im Fernsehen angesehen. Dann bin ich zu DVDs übergangen. Und mittlerweile lese ist lieber. Einen Roman hab ich schon durch, zwischendurch darf es auch mal ein Kochbuch sein. Die Wahl fiel auf meinen Neuzugang La cuisine verte, den ich euch schon seit einer Weile vorstellen wollte.

Mehr →

Gestern war der Welttag des Buches. Eigentlich wollte ich das zum Anlass nehmen und ein schönes Kochbuch vorstellen. Dann hab ich es mir anders überlegt und den Tag gebührender gefeiert: Ich habe gelesen. In meinem aktuellen Schmöker „Das Buch des Teufels„, einem Mittelalterkrimi. So spannend, dass ich gar nicht mehr zum Bloggen gekommen bin. Deshalb schreibe ich eben heute die Rezension meines neuesten Kochbuchs „ZUPPA lecker“ und ihr dafür bekommt ihr noch ein Rezept als Zugabe.

Mehr →