„Was ist schon dabei? Essen wir nicht sowieso schon total regional?“ – Diese Gedanken huschten mir durch den Kopf, als ich mich für die „Schmeck die Heimat“-Aktion beworben habe. Und plötzlich wurde ich tatsächlich ausgewählt und habe festgestellt: So regional habe ich bisher gar nicht eingekauft. Und das ist wirklich schade, denn mein zweites Learning war: Es gibt in unserer Region viele tolle Hersteller und Anbieter von wirklich guten Produkten, mit hoher Qualität, gutem Geschmack und sogar günstigen Preisen. Hier erst mal mehr zur Aktion:

Mehr →