„Das Märchen ist aus und wir gehn nach Haus…

Nun ist es wirklich vorbei, mein erstes Blog-Event. Aber ich hab euch ja gestern schon angekündigt, dass mich das Motto „Märchen“ so gepackt hat, dass ich es als feste Rubrik auf Kochliebe beibehalten möchte und regelmäßig Märchenrezepte mit euch teilen werde.

Umgeben von den Büchern, die mich zum Motto inspiriert haben, habe ich die Gewinner gezogen.
Und das gibts zu gewinnen! Hätte ich selber gern 🙂

Und nun spanne ich euch nicht länger auf die Folter. Mit geschlossenen Augen habe ich die Gewinner gezogen und freue mich sie verkünden zu dürfen.

Beginnen wir mit den Nicht-Bloggern:
Los Nummer 1: Uschi Leberle mit ihren zauberhaften „Prinzessin auf der Erbse-Rahmwaffeln“
Und die Zweite ist Birgit Pichert mit den fantastischen „Schneewittchen-Schnitten“

Hach, das macht Spaß. Da mach ich doch gleich weiter mit den Bloggern:

Maria Lewicki heißt die dritte Gewinnerin, sie hat „Falaffel mit Fladenbrot aus 1001 Nacht“ gezaubert.
Silke Bauroth ist Nummer vier und sie hat eine wunderbare „Prinzessinnen-Suppe“ gemacht
Last but not Least die märchenhaften Hexenbesen von Barbara Zimmermann.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen! Bitte schickt mir eure Adressen, damit ich euch die Dr. Oetker Backsets zukommen lassen kann. Und an alle Anderen: Nicht traurig sein, ich hab jetzt Blut geleckt, das war sicher nicht das letzte Blogevent. Und weil Schenken Freude macht, gibt es hier bereits nächste Woche ein tolles Gewinnspiel.
teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

One Thought on “Gewinner Blogevent „Märchenküche“

  1. Juhu, ich habe mal was gewonnen! Ich freu mich sehr und bedanke mich gleich auch dafür. Du bekommst gleich ein Mail von mir.

    Ganz liebe Grüße,
    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation