Auch wenn ich auf Diät bin, brauche ich abends etwas zum Knabbern. Damit ich nicht in alte Verhaltensmuster zurückfalle und Chips oder Nüsse esse, mache ich mir dann gern etwas Rohkost. Besonders hübsch angerichtet als gesunde Knabberei mit Dips.

Mehr →

Die Falttechnik für die hübschen Teigtäschle hab ich bei einer russischen Frau beim „interkulturellen Kochen“-Abend gelernt. Gefüllt mit einer würzigen Gemüse-Schinken-Mischung sind die Täschchen ein leckeres Essen!

Mehr →

Ab heute möchte ich auch „Inspirationen“ mit euch teilen, also Bilder von Gerichten, die ich „außer Haus“ gegessen habe, sei es im Restaurant oder bei Freunden.
Hier Nummer 1: Pizza Parma e Rucola, im Palazzo in Heidenheim.
Ich liebe die Kombination aus Rucola und Parmesan, gemeinsam mit dem Parmaschinken der perfekte Pizzabelag!

Mehr →