[Anzeige] Drei schwäbische Bloggerinnen, eine Sterneköchin mit Hut und eine große Schüssel voller Erdbeeren – Das sind die perfekten Zutaten für einen Sommerabend voller Lachen und Genuss.  Ich durfte beim Bloggerevent der Initiative „Ich liebe rot“ von Erdbeeren aus Europa* dabei sein und mit Léa Linster ein herrlich fruchtiges Drei-Gänge-Menü kochen. Kaum zu Hause war ich dermaßen inspiriert, dass ich einen erdbeerigen Sommersalat mit cremigem Dressing kreiert habe. Den muss ich euch jetzt natürlich sofort zeigen und am Ende gibt es für euch Neugierige noch ein paar Bilder vom Kochevent :-)

Pforzheim? Ich weiß, vielen ist Pforzheim nicht gerade als Ausflugsziel bekannt. Im Gegenteil, der Ruf der Stadt zwischen Stuttgart und Karlsruhe ist nicht gerade der Beste, weshalb die meisten Pforzheim schnell auf der Durchreise passieren. Ein Fehler! Ich habe in Pforzheim einen wundervollen Tag mit 10 weiteren Foodbloggern verbracht und kann euch einen Besuch dort tatsächlich empfehlen. Was wir dort so gemacht haben und warum ich dort gerne bald wieder hinfahren werde, lest ihr im folgenden Artikel.

Mehr →