Bei einer Reise durch den Osten der USA habe ich „Buffalo Wild Wings“ kennengelernt – ein Fast-Food-Kette, die sich auf scharfe frittierte Hähnchenteile spezialisiert hat. Das Besondere dort sind die verschiedenen Soßen, in welche gehüllt die „Wings“ sortiert werden. Man kann auf der Karte aus zig Sorten und Schärfegraden wählen und erhält dann je nach Bestellung ein bunt gemischtes Körbchen. Für das Blogevent „Imbiss mit Biss“ von happy plate habe ich die amerikanische Schleckerei nachgekocht – mindestens genauso lecker wie das Original!

Mehr →