Angeber-Kleingebäck, das aufwändiger aussieht als es eigentlich ist, kommt gut an bei euch. Die Schaf-Cupcakes habt ihr so begeistert geklickt, dass ich gleich nachlege – diesmal mit Oster Cakepops. Die kleinen Küken und Hasen am Stiel sehen so niedlich aus! Und dabei sind sie für Cakepops wirklich einfach zu dekorieren. Vor allem weil man die Basis-Pops im Waffeleisen macht und nicht aus Kuchenteig und Frischkäse zusammenfriemelt wie sonst üblich. Die Cakepops sorgen für leuchtende Augen an der österlichen Kaffeetafel – versprochen!

Mehr →

Es ist zum Haare raufen! Akkurates Arbeiten und dieses Gefriemel mit Fondant und Co sind einfach nicht meins. Leider! Denn ich mag hübsche Motiv-Törtchen und fein dekoriertes Gebäck so gerne. Vor allem wenn ich für andere backe und lieben Menschen eine Freude damit machen will.
Geht es dir auch so? Dann bist du hier genau richtig, ich habe nämlich ein Rezept für so goldige Schaf-Cupcakes entwickelt, die dank ein paar Tricks ganz easy und auch für eher grobmotorische BäckerInnen leicht zu schaffen sind.

Mehr →

Geständnis: Ich drücke Zuneigung durch Kochen aus. Unter anderem. :-) Wenn ich jemanden mag, dann koche oder backe ich für diese Menschen – Ich weiß nicht wieso, vielleicht ist das so ein Versorgungs-Mutter-Urinstinkt-Ding. Jedenfalls kann ich nicht ständig alle geliebten Personen zu uns nach Hause einladen und bekochen, weshalb ich in letzter Zeit angefangen habe, auch ohne Anlass kleine essbare Geschenke zu Freunden und Familie mitzubringen. Kennt ihr das? Dann wird euch mein neues Backbuch „Zauberhafte Backideen“ gefallen!

Mehr →