Kennst du das Weihnachtsloch? In das falle ich jedes Jahr spätestens an heilig Abend, dieses Jahr war es sogar noch früher. Die Zeit vor den Feiertagen war so angefüllt mit Vorbereitungen, Traditionen und Dingen, die ich unbedingt noch bis Weihnachten gemacht haben wollte und dann ist plötzlich der 24.12. und alle To-Do-Listen sind entweder erledigt oder hinfällig geworden. Dieses Jahr habe ich mich genüsslich hineinfallen lassen in das Weihnachtsloch. Einfach genießen, schlemmen, die Zeit fühlen. So habe ich meine Akkus aufgeladen und bin nun wieder voller Tatendrang und Ideen! Nach der üppigen Schlemmerei darf es nun wieder etwas leichter sein, deshalb hab ich für dich heute einen richtigen Kracher-Salat! Schnell gemacht mit nur 3 Zutaten plus Dressing und voller Geschmack dank der Kombination Chinakohl, Bacon und Paprika. Falls wir uns nicht mehr sehen: Gutn Rutsch und bis nächstes Jahr!

Mehr →

Ach, dieser arme immer unterschätzte Spinat! Zahlendreher, Ammenmärchen und auch noch der gute alte Popeye ließen den grünen Kindheitsschreck immer wieder kurz hochleben und dann doch wieder in der Versenkung des Gemüsefachs verschwinden. Aktuelle Studien aus Schweden belegen nun aber tatsächlich: Spinat ist ein wahres Superfood. Hatte Popeye also doch recht! Das grüne Blattgemüse ist gut für Muskeln, gegen Thrombose, gegen Übergewicht und Diabetes. Die Giftige Blonde und the Apricot Lady suchen gerade in einem Blogevent nach Rezepten mit heimischem Superfood und da lass ich mich nicht lumpen und steuer eine richtig leckere Spinatquiche bei. Die nicht nur gesund, sondern mit 9 SmartPoints pro Viertel sogar noch gut für die Linie ist. Popeye wäre stolz auf mich.

Mehr →

Na, wer stibitzt denn da was von meiner Fotokulisse? Beim Fotografieren der leuchtend roten Joghurt-Popsicles mit Erdbeer-Swirl konnte auch mein Käferle nicht widerstehen und schnappte sich kurzerhand ein Eis. Die sind aber auch lecker! Und kalorienarm! Nur 2 Weight Watchers Pünktchen pro Stück, da kann man wirklich nicht meckern.

Mehr →

Hossa! Fiesta, Fiesta Mexicana… ich bin gerade ein bisschen albern, weil ich seit Tagen diesen Ohrwurm habe. Das liegt sicher hauptsächlich daran, dass ich schwer begeistert von meiner neuesten Salatkreation bin: Ein Mexiko-Salat mit Tacos, Avocado, Salsa-Hack und viel frischem Salat und Gemüse! Das Beste kommt erst noch: Der Salat ist sogar gut für die schlanke Linie, pro Person hat er nur 8 Smartpoints.

Mehr →

Waffeln stehen bei uns zu Hause hoch im Kurs. Zum Frühstück oder als „Kaffee-Süß“ am Nachmittag, Waffeln schmecken allen und sind wunderbar variabel. Leider passen sie in der klassischen Rezeptur nicht so gut in meinen Diätplan – weshalb ich nun eine gesunde Variante mit Buchweizenmehl und feinem Gewürzapfelkompott kreiert habe. Für die Weight Watchers unter meinen Leserinnen: Ganze 4 dieser kleinen Buchweizen-Waffeln dürft ihr für nur 8 Smartpoints genießen.

Mehr →