Nudeln sind mein Retter in der Not. Wenn ich großen Hunger habe und nicht mehr lang am Herd stehen will oder wenn sich spontan Besuch ankündigt und ich nur wenige Zutaten daheim habe, oder wenn ich ganz unbedingt Soulfood brauche oder oder oder… Die Erbsen-Käse-Sauce habe ich vor einer Weile mal so zusammengerührt und war so begeistert vom Geschmack, dass ich sie gleich nochmal gekocht und schön fotografiert habe für diesen Blogpost. Die meisten Zutaten dafür habt ihr schon daheim, wetten? Mehr →