Was gibt es denn bitte besseres als kaltes Nutella direkt aus dem Glas vom Löffel zu lecken? Das hast du noch nie probiert? Vertrau mir, es lohnt sich 😉 Genau wie mein Giotto-Nutella-Cheesecake, der so unglaublich cremig wird, dass ihr nach dem Verzehr am liebsten den Teller ablecken würdet. Vielleicht tut ihr es auch, dafür kann ich bei diesem Rezept nicht garantieren.

Mehr →

Endlich gibt es wieder Erdbeeren! Erdbeeren sind für mich der Inbegriff von Frühling. Der süße Duft, die knallige rote Farbe und der frische Geschmack… hach, es ist einfach meine Lieblingsfrucht Lieblingsnuss (*Klugscheißermoduson* Die Erdbeeren gehören rein botanisch gesehen zur Familie der Nüsse *Klugscheißermodusoff*). Und auch wenn böse Zungen das Gegenteil behaupten: Ich habe auch jetzt schon auf dem Wochenmarkt durchaus süße, aromatische Früchte entdeckt. Daraus habe ich richtig luftig  leichte Cupcakes mit einem Yogurette-Topping gebacken. Perfekt für den frühlingshaften Kaffeetisch!

Mehr →

Ich nehme dieses Jahr am Ferrero-Kreativ-Wettbewerb beim Lisa-Freundeskreis teil. Vor 4 Wochen ging es los, ich habe ein schönes kleines Päckchen mit Ferrero-Klassikern, einer Lisa-Zeitschrift und Infomaterial erhalten. Die Klassiker sind: Ferrero Rocher, Ferrero Küsschen, Mon Cheri und Raffaelo. Ich mag alle 4 Sorten recht gern (die gibts immer von Oma und Opa zu Geburtstag und Co) und mir fiel es relativ leicht, damit zu dekorieren und zu basteln. Das Paket ist gut angekommen, die Kunst war eher, die Leckereien so gut zu verstecken, dass sie nicht schon vor der Bastelei gegessen werden 🙂

Mehr →