Wie sehr hatte ich mich darauf gefreut: Das FoodBloggerCamp in Reutlingen! Als Mama ist es für mich gar nicht mehr so einfach an mehrtägigen Bloggerevents teilzunehmen und so war es umso schöner, dass ich es mit ein wenig Vorbereitung und Organisation doch mal wieder geschafft habe (über meine erste Teilnahme 2015 hab ich hier berichtet). Ich fuhr also am 8. Juli von Vorfreude gepusht sehr früh morgens Richtung Reutlingen und mit Betreten der Location hatte ich ganz plötzlich ein ganz vertrautes Gefühl…

Mehr →