Endspurt! Bis Sonntag könnt ihr noch eure Glücksrezepte einreichen, dann geht’s an die große Auslosung. Vorher darf ich euch aber noch die letzte Glücksküche-Gastbloggerin vorstellen: Karin ist die einzige in der Reihe, die kein reines Foodblog hat. Sie schreibt auf Conjas Eck nämlich neben Essen auch über Bücher. Ich habe Karin nun auch schon an verschiedenen Blogger-Events persönlich getroffen und finde es klasse, dass sie wie ich so gerne an Blogevents teilnimmt. Keine Aufgabenstellung ist ihr zu Abgefahren und immer wieder findet sie interessante kreative Rezepte für ihre Bloggerfreunde. Ihr Glücksrezept ist seeeeehr schokoladig, seht euch das mal an:

Mehr →

Die letzten Tage des Glücksküche-Events sind angebrochen! Als vorletzte Gastbloggerin darf ich euch heute die liebe Sibel von Insane in the Kitchen vorstellen. Sibel ist mir mit ihren kreativen Rezepten immer wieder in verschiedenen Facebook-Foodie-Gruppen aufgefallen, ich glaube unser Geschmack ist ziemlich ähnlich 🙂 Von ihrem Blog sind jedenfalls viele Gerichte bereits auf meiner „Nachkoch-Liste“ gelandet und ich bin immer wieder von der Vielfalt ihrer Rezepte beeindruckt (schon allein diese mega Tag-Cloud auf ihrer Sidebar zeigt, dass Sibel sich nicht auf eine Kategorie einschränken lässt – das finde ich super!). Auch Sibels Glücksrezept ist wieder ganz nach meinem Geschmack:

Mehr →

Wir sind schon mitten in Woche drei des Glücksküche-Events! Und ich bin richtig glücklich, denn mich haben schon ganz viele tolle Rezepteinreichungen erreicht. Wie schön, dass ihr alle mitmacht. Auch diese Woche habe ich wieder eine Bloggerin zu Gast, nämlich die Monica von Dila vs. Kitchen. Moni war eine der ersten Bloggerinnen, die ich persönlich kennenlernen durfte, sie wohnt ganz in meiner Nähe und wir haben schon verschiedene Blogger-Events gemeinsam besucht. Ihr Blog kann ich euch wärmstens empfehlen, dort gibt es einerseits so richtig fies-leckere amerikanisch angehauchte Geschmacksbomben und andererseits auch viele leichte und frische Rezepte für die Frühlingsdiät.

Mehr →

Zur Feier des dritten Kochliebe-Geburtstags  habe ich ein paar ganz besondere Gäste eingeladen! Eine feine Auswahl von Foodbloggern hat wunderbare Gastbeiträge rund ums Thema Glück vorbereitet. Ich freue mich besonders heute den ersten Gast am Geburtstagstisch vorzustellen: Barbara von Schlecktüre schreibt auf ihrem Blog seit Oktober 2013 „Küchengeschichten zum Appetit holen und Sattlesen“. Ich mag ihre kreativen Gerichte und dass sie offen dazu steht, Süßes nicht überzeugt zu mögen, weshalb sie hauptsächlich über Herzhaftes blogt. Sehr sympatisch! Sie teilt mit uns ihr Glücksrezept sind feine Pistazien-Sablés und schreibt, warum ausgerechnet jetzt ihr Glück getrübt ist.

Mehr →