Die Schneeflocken wirbeln draußen vor dem Fenster, du bist in deine kuscheligste Decke gehüllt und trotzdem will dir irgendwie nicht richtig warm werden? Dann wird es Zeit für Wärme von Innen! Mein Seelenwärmer-Süppchen erhitzt auch die frostigsten Bäuchlein und sorgt noch dazu für ein wohliges Mmmmmmh zum Nachtisch. Die Basis ist überraschend simpel: Eine große hässliche Sellerieknolle und ein paar kleine knubbelige Kartoffeln. Klingt nicht besonders besonders. Ist es aber!

Mehr →