Selbstgebackenes Brot ist etwas Herrliches! Jetzt wo die Tage wieder kühler werden, habe ich auch wieder richtig Lust meinen Ofen anzuwerfen und zu backen. Nach den klassischen Brot- und Brötchengebäcken bin ich experimentierfreudig geworden. Wie bereits hier berichtet, habe ich ein riesiges Stück Schweizer Bergkäse bekommen und kann mich an Käserezepten nach Lust und Laune austoben. Das Ergebnis hat mich umgehauen: Ein würziges Landbrot mit Rosmarin, mit Hokkaidostückchen und Käsewürfeln gefüllt.

Mehr →