Schnell gemacht, schnell gebloggt. Ihr gebt mir immer wieder die Rückmeldung, dass ihr gerne noch mehr schnelle Rezept für jeden Tag auf dem Blog sehen wollt. Euer Wunsch sei mir Befehl! Unter der Kategorie „Blitz-Rezept“ veröffentliche ich künftig schnelle Rezepte, die ihr unter 20 Minuten zubereiten könnt und trotzdem etwas besonderes sind. Diese neue Kategorie werde ich bewusst simpel halten, kurze Einleitung, knappes Fazit. Den Anfang macht eine wunderbare knallpinke Bolognesesoße mit roter Beete und würzigem Thymian. Super zu Pasta, Kartoffeln und Co.

Mehr →

Weihnachten ist vorbei. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell das dann doch geht, so lange Vorfreude und heute räumten sie schon die Weihnachtsdeko aus den Geschäften. Ich habe an Weihnachten -ganz wie es sich gehört – ordentlich geschlemmt: Raffiniertes, Traditionelles, Üppiges – alles einfach nur lecker. Heute war uns aber nach etwas ganz Einfachem und das haben dann auch gemacht. Pasta pur mit gutem Olivenöl, etwas Knoblauch und Gewürzen. Einfach kann so gut sein.

Mehr →

Es gibt fast nichts was zufriedener macht, als eine große Portion selbstgekochte Spaghetti Bolognese. Ich habe lange an der perfekten Mischung herumgetüftelt und sie nun gefunden. Megagut, ganz einfach und die hat bisher jedem geschmeckt. Mal probieren?

Mehr →