Während meiner Paris-Reise habe ich mich schwer in Macarons verliebt. Mittlerweile sind die süßen Leckereien ja auch hierzulande angekommen und ich habe sie bereits mehrfach nachgebacken. Für die aktuelle #ichbacksmir-Runde mit dem Motto „Unterwegs“, fielen mir sofort die zarten Lavendel-Macarons ein, die ich in Paris kosten durfte. Meine Variante enthält eine Füllung aus weißer Ganache mit Cassis-Kern und eben einem Hauch Lavendel im Gebäck-Teil. Der Geschmack ist sensationell!

Mehr →

Fluffige rosa Mandel-Baisers mit süß-cremiger Fruchtfüllung – Das sind Macarons! Die feinen Kekse aus Frankreich sind ja mittlerweile auch in Deutschland sehr beliebt. Schon lange wollte ich sie selbst mal backen und weil ich zum Geburtstag von meiner lieben Kollegin Birgit eine Macaron-Backmatte geschenkt bekommen, ging das nun umso leichter.
Mehr →