Für mich gehören Bratäpfel unbedingt zur Vorweihnachtszeit dazu. Die Zubereitung ist ja eigentlich ganz einfach, aber das Backen dauert doch immer eine Weile. Wenn man die doch nur auf Vorrat zubereiten könnte… ach, kann man ja! Ich habe den Bratapfel einfach in eine Marmelade gepackt und kann sie so jederzeit genießen!

Mehr →

Auf diesem Blog gibt es bereits einige Apfelkuchenrezepte, unter anderem auch das für den „Weltbesten Apfelkuchen“. Scheinbar hab ich mich geirrt. Denn am Wochenende habe ich einen noch köstlicheren Apple Pie kennengelernt! Beim Verpoorten-Backworkshop in Hamburg haben wir gleich zwei wunderbare Apfelkuchen gebacken, und das Rezept für den Apple Pie möchte ich hier gerne mit euch teilen, weil der Kuchen einfach genial schmeckt. Der Trick ist ein buttriger Mürbteig und selbstgemachtes Karamell das man vor dem Backen über den Pie gibt.

Mehr →