Juhu, vier Tage Wochenende! Jetzt können wir uns in Ruhe den Ostervorbereitungen widmen, ein bisschen an die (kalte) frische Luft gehen oder einfach mal nur faul auf dem Sofa liegen. Wer Lust auf eine schnelle herzhafte Nascherei hat, mag vielleicht diese süßen Hasen nachkochen?

Mehr →

Nächste Woche ist schon Ostern, es muss schnell eine Idee für den österlichen Kaffeetisch her, aber ihr habt keine Lust zu backen? Dann hab ich eine tolle Do-it-yourself-Idee für euch, inklusive Ideen fürs Osterversteck und Blitzverlosung eines Mega-Oster-Pakets vom Spezialitätenhaus: Ich zeige euch, wie ihr mit ein bisschen Fondant einen Baumkuchen in den Bau des Osterhasen verwandeln könnt.

Mehr →

Es gab eine Zeit, da bedeutete „Abschmecken“ für mich, Salz und Pfeffer über den Teller zu streuen. An verrückten Tagen vielleicht noch Chilisauce drüber. Diese Zeiten sind Gott sei dank schon lange vorbei und zu meinem riesigen Gewürzlager kommen regelmäßig neue exotische Pülverchen und duftende Körner dazu. So kam ich auf die Ideen mal einen weniger winterlichen Apfelstrudel zu zaubern.
Leicht-Tipp: Obst-Strudel sind trotz Butter im Teig durch die vielen Früchte meist fettärmer als Kuchen. Wem der Strudel pur zu trocken ist, sollte statt Sahne lieber fettarme Eiscreme dazu genießen.

Mehr →

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen sind da, viele Bäume blühen schon und die Schmetterlinge flattern schon herum: Ostern rückt immer näher! Und viele suchen schon nach Inspiration für die Osterküche. Da hab ich was für euch! Von meiner Kollegin Birgit habe ich nämlich ein altes Familienrezept bekommen, für einen megaleckeren Spiegelei-Kuchen der optisch super zu Ostern passt! Man kann damit gleich eine relativ große Menge an Kuchenstücken backen, also ideal auch für die große Ostern-Familienrunde.

Mehr →

Trotz Luftig-Leicht-Event mache ich mir jetzt schon Gedanken über Ostern. Was kochen, was backen und was verschenken an die Liebsten, die man besuchen geht. Was zu Ostern immer geht sind nun mal Schlemmereien. Praktischerweise darf ich gerade ein Überraschungspaket vom „Spezialitäten-Haus“ testen und möchte euch den Inhalt hier vorstellen. Vielleicht findet der ein oder andere damit Inspiration für Ostergeschenke.

Mehr →