Wenn ich ein Partybuffet mache und das Hauptgericht Fleisch enthält, mache ich immer eine vegetarische Alternative für die Freunde, die sich vegetarisch ernähren. Die Gemüsequiche meiner letzten Geburtstagsparty ist besonders lecker geworden, deshalb muss ich das Rezept jetzt einfach mit euch teilen! Das Geheimnis sind getrocknete Tomaten, die geben der Füllung eine besondere Würze und Biss.

Mehr →

Jeden Monat ruft Clara von Tastesheriff bei der Aktion „Ich backs mir“ die Bloggergemeinde zum Backen auf. Das Thema für Oktober lautet „Quiche“. Das lasse ich mir nicht entgehen, denn ich bin ein großer Quiche-Fan. Ähnlich wie bei Pizza kann ich da nämlich jedes mal meine Kreativität voll ausleben und aus ungeliebten Resten plötzlich etwas superleckeres zaubern. Für die Aktion gibt es aber etwas alltagstaugliches, das man auch mal machen kann, wenn man viele Gäste hat: Eine Partyquiche!

Mehr →