So ziemlich jeder Foodblogger wird irgendwann von seinen Lesern gefragt „Warum gibst du eigentlich keine Kochkurse?“. Ja, warum eigentlich nicht? Ich selbst bin ja rege Teilnehmerin an Kochkursen aller Art und hatte schon lange mal Lust, selbst einen Kurs zu geben. Gescheitert ist das bisher an fehlenden Möglichkeiten: Keine Location, Anmeldeverwaltung zu kompliziert und wie bewerbe ich das Ganze? Die Lösung war dann schließlich die lokale Volkshochschule! Die ersten Kurse fanden bereits erfolgreich statt, deshalb hier mein erstes Feedback und ein paar Tipps für euch.
Mehr →