Juhu, der Sommer ist endlich wirklich da! Draußen scheint die Sonne und da hab ich keine Lust, lange in der Küche zu stehen. Deshalb gibt es bei mir gerade oft Salat oder Gegrilltes. Eine weiter schöne Alternative sind „Päckchen“ aus dem Backofen: Ich packe verschiedene leckere Sachen in Alufolie und gare diese dann sanft im Backofen, dazu stehen immer ein paar gegarte Kartoffeln im Kühlschrank, die gibts dann entweder pur gepellt oder als Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln oder oder oder. Nun wurde ich gefragt, etwas zusammen mit den Dips MEGGLE Dip&Top* zu kreieren und ich habe dafür einen ganz feinen Fisch mit Kräutern und Paprika im Päckchen gezaubert. Geht ratzfatz!

Mehr →

Rhabaaaaaarber! Endlich gibt es wieder Rhabarber zu kaufen. Der „gemeine Rhabarber“, wie das Knöterichgewächs mit vollem Namen heißt, wird von mir jedes Jahr aufs neue sehnsüchtig erwartet. Kuchen, Desserts und Konfitüren bekommen durch Rhabarber eine ganz besonderes Aroma und so eine frische eisgekühlte Rhabarber-Schorle… mmmmmhhhh! Ich habe die Rhabarbersaison mit einem fruchtig-cremigen Tiramisu eröffnet. Mal kosten?

Mehr →

Kennt ihr „Ich backs mir“? Das ist eine wundervolle Aktion auf dem Blog Tastesheriff, bei der jeden Monat ein neues Motto veröffentlicht wird und man sich dann als Blogger mit seinem dazu passenden Rezept beteiligen kann. Am Ende kommt immer eine tolle Liste mit leckeren Links zusammen.  „Verratet mir Euer liebstes Sommerrezept“ lautet das Motto für den Monat Juli und ich bin dabei mit meiner Sonnenblumen-Torte, die ganz leicht und frisch ist und sowohl optisch als auch geschmacklich herrlich in den Sommer passt.  Mehr →

Es ist Sommer! Bei mir zu Hause hat es aufgrund einer defekten Markise bis zu tropische 38 Grad, was dazu führt, dass wir im Keller schlafen und jede mögliche Abkühlung nutzen. Meine Lieblingsstrategie: Eis essen! Da passt es super, dass ich ein neues Buch vorstellen darf in dem es nur um Eis am Stiel geht: Frozen Pops! Und für die Zubereitung benötigt man nicht einmal eine Eismaschine!

Mehr →