Schlagwort: Reis

Allgemein, Hauptgericht

Wildreis mit Pesto-Puten-Röllchen

Als ich ein Kind war, gab es ab und zu Wildreis bei uns zu Hause. Auch wenn ich nicht wusste was das war, hat es mir sehr gut geschmeckt. Nun habe ich diese herrlich nussigen Körner wiederentdeckt und mit einer würzigen Pesto-Sahnesauce verreint. Wie früher gibt es helles festes Fleisch dazu, in Form würziger Putenröllchen […]

Allgemein, Hauptgericht

Korianderschnitzel an Basmati-Türmchen mit Grün Soß

Bei meinem Besuch in Wiesbaden hat mir meine liebe Freundin ein Bündel „Frankfurter Grün Soß“-Kräuter vom Markt mitgebracht. Ich liebe diese kalte Kräutersoße, die es eben nur in Frankfurt und Umgebung gibt. Klassischerweise isst man sie mit Ei, Kartoffeln und Schnitzel, aber ich habe das Rezept etwas abgewandelt und dem Gericht so eine asiantische Note […]

Allgemein, Hauptgericht

Buntes Frühlingsrisotto mit Bärlauch – bunt, bekömmlich und bombig lecker

Ernährungstechnisch bin ich leider immer noch etwas eingeschränkt, kann aber Zwieback und zermatschte Banane nicht mehr sehen. Deshalb habe ich uns gestern Abend ein Frühlingsrisotto Light kreiert. Verzichtet habe ich auf Wein und Butter, es ist aber trotzdem sehr aromatisch und cremig geworden. Grund dafür sind frische Gewürze und eine ganz tolle Reissorte: Camaroli-Reis von […]

Allgemein, Entdeckt

Entdeckt: Reisbox von Reishunger.de

Reis ist gesund und macht schlank. Trotz Low-Carb-Wahn überall hat sich an dieser Tatsache nichts geändert, das bestätigt auch die Wissenschaft: Reis (besonders Naturreis) enthält viel Kalium (entwässert) und Magnesium (fördert den Fettabbau). Deshalb stelle ich euch heute im Rahmen meiner „Luftig Leicht“-Aktion einen genialen Onlineshop vor: Auf reishunger.de gibt es alles rund um das […]

Gemüse, Hauptgericht

Gefüllte Paprika mit Vollkornreis

Warum ist ein Rezept-Klassiker zum Klassiker geworden? Weil er so gut ist, dass er immer wieder nachgekocht wurde und sich so über einen längeren Zeitraum gehalten hat. Und genau deshalb gibt es bei mir nicht nur Moderezepte und freaky Kochkombinationen, sondern sehr gerne und oft auch Klassiker auf Kochliebe. Weil sie einfach gut sind. Einen […]