Kuchen

Backen, Kuchen, Obst

Gestreuselte Apfelmuffins

Schöne säuerliche Boskop-Äpfel hat mir mein Schatz vor ein paar Wochen vom Bodensee mitgebracht. Damit wollte jetzt mal wieder etwas neues in meiner Hobbybackstube ausprobieren. Meine liebe Kollegin Birgit ist eine der Gewinnerinnen des Märchen-Wettbewerbs und hat mir liebenswürdigerweise übers Wochenende ihren Gewinn ausgeliehen, das Buch „Cupcakes&Muffins von A-Z“ von Dr. Oetker. Das Rezept für […]

Backen, Gäste, Kuchen

Schokotraum-Torte ODER wie streiche ich eine Sahnetorte ein

Zum runden Geburtstag einer lieben Freundin von mir entschied ich mich, eine richtige Torte zu backen – Biskuit, dreistöckig und mit viel Schokolade! Als Basis für die Schokocreme habe ich eine Sahnehilfe genutzt, die ich während meiner Backparty erworben habe. Seit Monaten verfolge ich verschiedenste Backblogs und Youtube-Videos und war mir sicher mittlerweile ein Profi […]

Dessert, Gäste, Kuchen

Schwarzwald-Trifle

Zutaten (für 4 Cherry Cherry Ladies):1 Päckchen Pulver Schokopudding400ml Milch2 EL Zucker8 EL Kirschen4 EL Eckes Edelkirsch1 Boden Schokobiskuit 4 TL Schokostreusel Anleitung:1. Pudding mit Milch und Zucker nach Packungsanweisung zubereiten. Abkühlen lassen.2. Biskuit zerbröseln und auf 4 Gläser verteilen. Eckes darüberträufeln und je zwei EL Kirschen darauf verteilen.3. Pudding über Kirschen verteilen und mit […]

Backen, Dessert, Gäste, Kuchen, Vegetarisch

Mini-Cupcakes Dreierlei

Zutaten (für 70 kleine Cupcakes):drei verschiedene Teigsorten nach folgenden Rezepten:Schnelle Mango-Kokos-RiegelRübli-Schnitten Triple-Choc-Muffins Anleitung: 1. Die drei Teigsorten zubereiten und nacheinander in Mini-Papierförmchen füllen und diese in einer passenden Mini-Muffinform im Ofen nach Rezeptangabe backen.2. Muffins auskühlen lassen. Schoko-Muffins dick mit geschmolzener Zartbitterschokolade bepinseln und Zuckereier darauf kleben.3. Für Rübli-Muffins und Mango-Muffins das Icing nach Rezept […]

Backen, Kuchen, Obst

Rhabarber-Schmand-Kuchen

Zutaten (für 20 süßsaure Stücke): 750g Rhabarber 250g Margarine 250g Zucker 1P. Vanillinzucker 1/2 Röhrchen Butter-Vanillearoma 4 Eier 250g Weizenmehl 2 TL Backpulver 2 Pck. Vanillepuddingpulver 80g Zucker 700ml Milch 3 Becher Crème Fraiche (je 150g) Anleitung: 1. Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücken schneiden (nicht abziehen, dann zerfällt er nicht beim backen). Margarine […]