Kennt ihr das? Ihr denkt über ein bestimmtes Thema nach und plötzlich seht ihr überall Dinge, die mit diesem Thema zu tun haben? Mir geht es derzeit mit gesunder Ernährung so. Ich versuche zur Zeit bewusster einzukaufen und besonders bei Gemüse, Obst und Fleisch regionale und gute Produkte zu bekommen und im Zweifelsfall auch mal verzichten. Lieber ein richtig gutes Filetsteak vom regionalen Rind am Sonntag, als jeden Tag das billige Putenschnitzel aus dem Supermarkt.
Schön, dass sich viele Andere die selben Gedanken machen und das Angebot dieser „guten“ Produkte stetig steigt. Gerade Online gibt es Information dazu in Hülle und Fülle und auch den ein oder anderen sehr empfehlenswerten Onlineshop. Heute möchte ich euch bringmirbio vorstellen, weil ich dort die „Probierbox“ bestellt habe und sehr begeistert davon bin.

Im Onlineshop von bringmirbio gibt es eine große Auswahl mit verschiedenen Angeboten je nach Bedarf. Man kann sich entweder alle Artikel einzeln auswählen oder man nimmt ein fertig zusammengestelltes Paket. Diese Pakete finde ich super, weil sie immer neu zusammengestellt werden und man sich so jedes Mal überraschen lassen kann und neue Produkte kennenlernt. Da gibt es zum Beispiel Kochboxen mit Rezepten und allen Zutaten, die man für die jeweiligen Gerichte benötigt. Oder Familienboxen. Oder Pakete fürs Büro. Selbstverständlich alles bio. Ich habe mich dann schließlich für die „Probierbox“ entschieden, weil es da für 25€ eine bunte Mischung Gemüse und Obst gibt. Damit kann ich meine Kreativität wieder mal voll ausleben 🙂

Das war in meiner Box (Bilder folgen unten beim „Auspackerlebnis):
– Äpfel Braeburn
– Bananen
– Blumenkohl Romanesco
– Bratpaprika
– Clementinen
– Cocktailtomaten
– Gurke
– Mango
– Mangold
– Möhren
– Kopfsalat
– Sweetie Grapefruit

Hmmm. Viele leckere Sachen und auch ein paar, die ich noch nie zubereitet oder gegessen habe, wie Bratpaprika oder Mangold. Jetzt erstmal das Auspackerlebnis als Bildergalerie:

Gut verpackt mit Packpapier und leider auch zwei Plastiktüten.
Woooow! Soviel Frische und Vitamine in einem Paket. Jedes Stück duftet unglaublich lecker.
Schöne Zugabe: Eine Ausgabe des Magazins „Schrot und Korn“ und Rezepte mit den enthaltenen Gemüsesorten.
Der hat mich so angelacht. Da musste ich gleich reinbeissen. So viel Aroma in einem Apfel!

Ich freue mich schon richtig aufs Kochen. Zuerst werde ich gleich den Kopfsalat zubereiten, der hält sicher nicht lang. Einen Apfel und zwei Clementinen habe ich schon probiert und bin begeistert! Viel aromatischer und knackiger als die aus dem Supermarkt. Die Clementinen sind richtig groß und auch die einzelnen Stücke sind viel größer und saftiger. Tolle Sache dieses Bio! Ist ja nicht so, dass mir das völlig neu ist, ich habe ja schon öfter Bio eingekauft, aber die Sachen hier haben schon eine sehr gute Qualität.

Mein Fazit: bringmirbio ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Eine große Auswahl an hochwertigen frischen Sachen. Besonders die Mischpakete gefallen mir sehr gut, weil man da einmal etwas ausprobieren kann, was man sonst vielleicht nicht tut. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, weil die Produkte eine hohe Qualität haben. Herzlichen Dank an das freundliche Team von bringmirbio.de für die Bereitstellung des Probierpakets!

Nachtrag (wird Stück für Stück ergänzt):
Und das habe ich alles mit dem Inhalt der Box gezaubert:
Cremige Mangold-Spaghetti
Gemischter Salat mit Bratkartoffel-Pastinaken-Topping
Bratpaprika aus der Pfanne mit Käsevesper
– Das Obst und ein bisschen was vom Gemüse habe ich direkt so genascht. Die Clementinen waren mein Highlight. So süß und mit großen saftigen Stücken habe ich noch nie eine Zitrusfrucht erlebt. Die Braeburnäpfel waren auch sehr knackig, aber für meinen Geschmack ein bisschen zu sauer, was aber bestimmt an der Sorte liegt. Die Bananen haben sich jetzt geschmacklich nicht von den normalen unterschieden, aber die Konsistenz war etwas fester, was ich angenehm finde. Die Sweetie hat ihrem Namen alle Ehre gemacht und war für eine Grapefruit süß und sehr aromatisch. Die Mango liegt noch vor mir.
– weitere Gerichte, die aber nicht so speziell sind, dass ich das Rezept posten würde. Deshalb nur die Bilder:

Klare Gemüsesuppe mit Saitenwürstchen
Romanesco-Limettensuppe mit Knusperbröseln
teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

One Thought on “Entdeckt: Kistenweise Vitamine von bringmirbio

  1. Danke für den schönen Bericht. Wir freuen uns sehr über die schönen Rezepte und hoffen das deine Leser begeistert sind. Eine versandkostenfreie Lieferung erhalten Sie mit folgendem Gutscheincode:BLOG-2014-5698 Einfach bei der Bestellung mit eingeben. Herzliche Grüße Luisa, bringmirbio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation