Sommer ist Cocktailzeit! Endlich wieder mit Freunden draußen sitzen, den Abend ausklingen lassen und etwas erfrischend Süßes trinken. Für diese ersten lauen Abende habe ich einen wunderbar kühlen frischen Cocktail kreiert. Dazu verwende ich ein neues Produkt, dass ich entdeckt habe: Ein paar Tropfen von Scrappy’s Bitters verleiht Getränken diesen leichten Bittergeschmack von Campari, Amaro und Co.

Zutaten (für 1 sommerlichen Cocktail):
150ml naturtrüber Apfelsaft
30ml Rum
1/4 Glas gecrushtes Eis
5 Tropfen Scrappy’s Bitters „Aromatic“
5ml Grenadine

Anleitung:
1. Apfelsaft mit Rum, Eis und Bitteraroma in einem Cocktailshaker kurz schütteln.
2. In ein Cocktailglas füllen und vorsichtig die Grenadine hineinlaufen lassen, damit ein „Sonnenuntergang“ ensteht. Ggf. mit Limettenscheibe verziehren.

Dauert:
2 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung:
Supereinfach! Wer diese Bitteraromas mal ausprobieren möchte, ist mir der „Gift Box“ gut beraten. Darin sind vier kleine Fläschchen enthalten mit den Sorten Orange, Aromatic, Lavendel und Sellerie und so kann man gleich richtig kreativ sein. In der hübschen Verpackung sicher auch ein schönes Geschenk.
Geschmack: Ich bin sehr zufrieden mit meiner Kreation: Kühl, fruchtig, süß (aber nicht zu süß) mit einer leicht bitteren Note. Werd ich wieder machen!

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation