Knapp ein Jahr ist es jetzt her, das dritte Foodbloggercamp im Reutlingen. Ich war das erste Mal dort und im Nachhinein völlig überwältigt von den Eindrücken. Das und die Flut an (sehr gut geschriebenen) Berichten war der Grund, dass ich nicht wie sonst direkt im Anschluss einen Blogbericht zum Event verfasst habe. In wenigen Wochen findet das vierte FBCR statt und Anfang kommender Woche könnt ihr euch dafür anmelden. Auch wenn ich babybedingt dieses Jahr leider nicht dabei sein kann, kann ich jedem Foodblogger die Teilnahme unbedingt empfehlen. Deshalb melde ich mich nun doch noch zu Wort und teile meine glücksverklärten Erinnerungen an zwei sensationelle Tage in Reutlingen.

Mehr →

Was ist Glück? Für jeden bedeutet es etwas anderes und genau das habt ihr mit euren 55 (!) Einreichungen bewiesen! 55 Glücksgerichte habt ihr gekocht und zu jeder habt ihr eure ganz persönliche Glücksgeschichte geschrieben. Mit soviel Resonanz hätte ich nicht gerechnet und damit macht ihr wiederum mich sehr glücklich! Den Gabentisch zum 3. Geburtstag von Kochliebe habt ihr vollgeladen bis er sich biegt und jetzt stehe ich staunend davor und drehe jedes der Geschenke immer wieder in den Händen. Viele der Rezepte würde ich am liebsten sofort nachkochen und bei jeder einzelnen Glückgeschichte habe ich dieses warme Gefühl ganz tief im Bauch gespürt. Danke ihr Lieben! Jetzt wird es aber Zeit, dass ihr beschenkt werdet! Wählt eure 3 Lieblings-Glücksrezepte und bestimmt damit die Gewinner der Glückspakete.

Mehr →

Unglaublich, wie die Zeit rast wenn man glücklich ist. Vor drei Jahren erblickte Kochliebe das Licht der Welt und seitdem fliegt die Zeit nur so dahin. Ich durfte bereits so viele tolle Erfahrungen mit diesem Blog sammeln, wunderbare Menschen kennenlernen und in neue kulinarische Welten vordringen. Das macht mich glücklich. Ihr Leser habt sehr dazu beigetragen, weil eure Klicks, Likes, Kommentare und Fotos mich immer wieder zum Schreiben motivieren. Deshalb möchte ich das Glück mit euch teilen, mit einem ganz besonderen Blogevent zur Feier des dritten Kochliebe-Geburtstags!
Mehr →

„Wenn ich mir dein Blog so ansehe, glaube ich, dass du in deinem Job nicht genug ausgelastet bist“. Welcher aktive Blogger kennt diese Sticheleien nicht? Normalerweise lächle ich über solche Aussagen hinweg, aber die gefühlt hundertste in diese Richtigung hat mein Fass zum überlaufen gebracht und ich möchte mich an dieser Stelle einmal öffentlich zu dem Thema äußern.
Mehr →

„Stuttgart von seiner schönsten Seite erleben“ hieß es in der Einladung. Ganz ehrlich… ich war schon seit Jahren nicht mehr in der Stuttgarter Innenstadt gewesen. Früher fuhr ich regelmäßig mit Freundinnen zum Shoppen dort hin. Königsstraße rauf und runter – Essen bei Vapiano oder Kaffee bei Starbucks – und wieder nach Hause. Ich hatte Stuttgart immer als graue hektische und leider auch unfreundliche Stadt im Kopf, weshalb ich in den letzten Jahren lieber in München und Frankfurt unterwegs war. Ich kann hier schon verraten: Mein Bild von Stuttgart hat sich jetzt deutlich verbessert. Außerdem habe ich viele unglaublich sympathische Bloggerinnen kennengelernt und sofort ins Herz geschlossen.

Mehr →