Als guter Gastgeber achtet man natürlich auf besondere Essgewohnheiten seiner Gäste. Ein guter Freund von mir isst zum Beispiel keinen Zucker und als wir vor Kurzem gemeinsam gegrillt haben, stand ich vor der Herausvorderung ein zuckerfreies Dessert zu zaubern. Ich habe mal ein bisschen herumexperimentiert und als Süßungs-Ersatz habe ich Agaven-Dicksaft (gibts im Reformhaus) genommen. Hat sich das Experiment gelohnt? Lest selbst.

Mehr →