Zutaten (für 2 feine Gaumen):
1 Kopf Eisbergsalat
100g Kirschtomaten
1 TL Senf
3 EL Öl
3 EL Balsamicoessig
Salz, Pfeffer
1 Kugel Büffelmozzarella
5 getrocknete Tomaten
3 EL Röstzwiebeln
4 EL Cashewnüsse
3 EL Balsamicocreme
Mehrkornbrot
 
Anleitung:

1. Salat waschen und in kleine Stücke pflücken. Kirschtomaten waschen und halbieren. In Schüssel Salat mit Tomaten vermengen.
2. Senf, Öl, Essig, Salz und Pfeffer in Mixer zur Dressing verrühren.Unter Salat mengen.
3. Mozarella zerpflücken und über Salat verteilen. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden und mit Röstzwiebeln und Cahewnüssen auf Salat geben. Balsamicocreme über alles träufeln.
4. Brot in feine Scheiben schneiden und am Schüsselrand dekorativ anrichten.

Dauert: 15 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung: Schneller Salat mit viel Power aus guten Zutaten. Das Rezept ist eine Eigenkreation und kann natürlich abgewandelt werden, wenn der Kühlschrank etwas anderes hergibt.
Geschmack: Ich liebe Büffelmozzarella! Dazu noch die aromatischen Tomaten und die knackigen Cashewnüsse – so ist ein Salat alles andere als langweilig.


teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation