Zutaten (für 2 Gourmets):
125g Milchreis
300 ml Milch
1 Prise Salz
1 EL Zucker
4 Feigen
8 Walnüsse
Honig

Anleitung:
1. Milchreis im Topf (oder Homecooker) mit Milch, Salz und Zucker unter ständigem Rühren aufkochen und bei niedriger Flamme einkommen lassen.
2. Walnüsse in Stücke hacken und in Pfanne ohne Fett rösten. Feigen achteln und im Ofen bei 180°C backen. Nach 5 Minuten mit Nüssen und Honig überbacken.

Dauert: 20 Minuten

Zubereitung: Schnelles Gericht mit orientalischer Note. Wers noch fruchtiger mag, kann auch noch Apfelmus dazugeben.
Geschmack: Der cremige Milchreis in Kombination mit den fruchtigen Feigen ergibt ein tolles Hauptgericht. Feigen mit Honig und Walnüssen habe ich in der türkischen Küche kennengelernt und wollte sie schon lange mal mit Milchreis ausprobieren.


teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation