Ein Weizenbier zum Frühstück ist in Bayern ja nichts besonderes. Bei mir kommt das Bier heute allerdings nicht ins Glas, sondern in die Rührschüssel! Damit kann man nämlich blitzschnell Frühstücks-Scones zubereiten und sich so den Weg zum Bäcker sparen. Das übrige Weizenbier kann man dann ja mit ner Weißwurst dem Mann im Haus servieren oder so.

_MG_4902_b
Zutaten (für zwei Frühstücker):
100g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1/2 TL Zucker
30 ml Milch
20 ml Hefeweizen (z.B. Löwenbräu)

Anleitung:
1. Ofen bei Heißluft 200 °C vorheizen. Alle Zutaten in einer Schüssel verkneten bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Mit einem Backspatel kleine Teigstücke abstechen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
2. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Am besten noch warm servieren.

Dauert: 5 Minuten (plus 15 Minuten im Ofen)

Mein Fazit:
Zubereitung: So schnell könnt ihr nicht mal Frühstück beim Bäcker kaufen gehen! Den Teig am besten gar nicht mit den Händen anfassen, sonst braucht ihr wieder Mehl und macht das Gebäck zu trocken. Mit dem Backspatel kann man es auch feucht abstechen und aufs Blech bringen.
Geschmack: Die kleinen Teighäufchen gehen nur leicht auf, werden innen aber trotzdem wunderbar fluffig. Der Biergeschmack kommt würzig, aber unaufdringlich durch und gibt dem Gebäck einen hefeähnlichen Geschmack. Super darauf schmeckt eine Schicht Frischkäse und eine Schicht Konfitüre. Das Hefeweizen eignet sich als Biersorte besonders gut, weil es nicht so herb ist und das Gebäck nicht bitter werden lässt. Ich persönlich nehme Löwenbräu, weil das nun eben unsere regionale Lieblingsbrauerei ist – warum, erfahrt ihr in meinem Bericht übers Löwenbräu.

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

One Thought on “Schnelle Scones mit Bier

  1. Hallo,
    nach dießem Rezept habe ich lange gesucht.
    Werde es ganz bestimmt ausprobieren.

    Gruß
    Friedrich-W. Fritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation