Die Plätzchenzeit hat begonnen! Ich muss mich jedes Jahr zwingen, nicht bereits im Oktober mit der Weihnachtsbäckerei anzufangen – Das ist bestimmt so ein Evolutionsdings. Sobald es draußen kalt wird, fangen die Eichhörnchen an Nüsse zu verstecken und ich bekomme unbändige Lust aufs Plätzchenbacken. Naja. Jetzt steht der erste Advent kurz bevor und ich darf ganz offiziell anfangen zu backen! Mein erstes Werk: Knusprig süße Baileyskringel. Spritzgebäck geht schnell und einfach zwischendurch, zum Beispiel während der Mürbteig für Butterplätzchen im Kühlschrank ruht.

Mehr →