Bei diesen wunderbaren Sommertemperaturen bleibt sogar in der Kochlie.be-Küche der Ofen kalt. Das ist aber kein Grund, auf Kuchen zu verzichten! Vor allem nicht, wenn ich an ein und demselben Tag von meiner Kollegin und meiner Nachbarin je eine ganze Schüssel Brombeeren geschenkt bekomme. Für die Tarte dürfen die Brombeeren ruhig ein bisschen säuerlich sein, das gibt einen herrlichen Kontrast zum knusprigen Keksboden und der süß-cremigen Ganache-Füllung.  Mehr →

Setz deine Sonnenbrille auf und stell den Weißwein kalt – der Sommer ist da! Morgens einfach das Haus verlassen ohne mehrere Schichten Jacke, höchstens ein bisschen Sonnencreme – wie hab ich das vermisst! Und endlich endlich gibt es überall leckere frische Beeren aus der Region. Mmmmmh. Am allerliebsten nasche ich Beeren ja pur, aber ein paar wenige schaffen es auch und werden verarbeitet. Zum Beispiel zu diesem köstlichen sommerlichen Schicht-Dessert: Beerentraum mit frischer Quark-Creme, Amarettini und roter Grütze aus Erdbeeren und Heidelbeeren. Das ist Sommer pur auf der Zunge!  Mehr →

Ich schwebe im siebten Pizzahimmel! Stellt euch vor, süße Pizzen mit Nuss-Nougat-Belag, knackigen Waldbeeren und Marshmallows, also Choc-Mellow-Berry. Das Ganze in Miniatur-Ausgabe, denn: Die kleinen Dinge im Leben sind die Besten! Als ich mich vorhin an mein Laptop setzte und begann das Rezept für die „Piccolini Dolce“ zu tippen, hörte ich ein klägliches Summen. So konnte ich mich nicht konzentrieren, also ging ich auf die Suche. Und tatsächlich. Eine noch ganz kleine Biene saß traurig zusammengekrümmt auf dem Fensterbrett. Kam ich schon zu spät? Ich pustete sie an uns sah erleichtert, dass sie sich noch bewegte. Vorsichtig hielt ich meine Hand hin, obwohl in meinem Kopf der Alarm „Achtung! Die sticht!“ aufleuchtete. Die Fühlerchen zuckten und unendlich langsam kletterte das Bienchen auf meinen Zeigefinger. Habt ihr schon mal eine Biene aus der Nähe beobachtet?

Mehr →

Na, wer stibitzt denn da was von meiner Fotokulisse? Beim Fotografieren der leuchtend roten Joghurt-Popsicles mit Erdbeer-Swirl konnte auch mein Käferle nicht widerstehen und schnappte sich kurzerhand ein Eis. Die sind aber auch lecker! Und kalorienarm! Nur 2 Weight Watchers Pünktchen pro Stück, da kann man wirklich nicht meckern.

Mehr →

Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.. Das hat Winston Churchill mal gesagt. Recht hat er! Auch während meiner Diät gönne ich mir ab und zu ganz bewusst kleine und große Kalorien-Sünden. Mein Körper dankt es mir, in dem er zwar langsam, aber dafür stetig, gleichmäßig und glücklich abnimmt. Zum Geburtstag hab ich es richtig krachen lassen und eine bombastische Angeber-Schokotorte für mich und meine Gäste gebacken. Mit Schokosahne, Heidelbeeren, schokoholischer Deko und einem Innenleben aus Schokonuss-Rührteig und Marmelade-Nutellafüllung. An dem Tag wurden übrigens keine Punkte gezählt :-)

Mehr →