Ich war sehr traurig als das Projekt „Post aus meiner Küche“ beendet wurde und habe mich deshalb sehr gefreut, als „Schokokuss und Zuckergruß“ ins Leben gerufen wurde. Bei dieser Aktion wird regelmäßig ein Thema bekannt gegeben, zu dem man sich anmelden kann und dann eine Tauschpartnerin zugewiesen bekommt. Zum aktuellen Motto „Spätsommerglück und Herbstgeschmack“ hatte ich mich sofort angemeldet und mich aufs Versenden gefreut wie auf Weihnachten.

Mehr →

Kochkurse könnt ihr nie zu viele besucht haben! Bei jedem Kurs bekommt ihr neue Inspirationen, außerdem lernt ihr nette Menschen kennen und darf am Ende des Kurses schlemmen. Ein ganz besonderes Erlebnis sind für mich die Kurse der Aalener Kochschule Hageney. Hier kocht man auf sehr hohem Niveau in stylischer Atmosphäre und mit besten Zutaten. Vor Kurzem habe ich am Kurs „Schwäbisch, regional, saisonal und einfach lecker“ teilgenommen und möchte euch dieses Event nicht vorenthalten.

Mehr →

„Was ist schon dabei? Essen wir nicht sowieso schon total regional?“ – Diese Gedanken huschten mir durch den Kopf, als ich mich für die „Schmeck die Heimat“-Aktion beworben habe. Und plötzlich wurde ich tatsächlich ausgewählt und habe festgestellt: So regional habe ich bisher gar nicht eingekauft. Und das ist wirklich schade, denn mein zweites Learning war: Es gibt in unserer Region viele tolle Hersteller und Anbieter von wirklich guten Produkten, mit hoher Qualität, gutem Geschmack und sogar günstigen Preisen. Hier erst mal mehr zur Aktion:

Mehr →

Wer mir auf Twitter oder Facebook folgt, weiß: Ich war klammheimlich im Urlaub. Die Versuchung war groß, schon während dem Urlaub etwas zu schreiben (schon allein weil es in Kroatien so viele Leckereien gibt), aber ich wollte a) mal richtig abschalten und b) nicht unbedingt in aller Öffentlichkeit schreiben, wenn mein Haus 2 Wochen unbewohnt ist. Als ich zurück kam, wartete ein riesiges Stück feinster Schweizer Bergkäse in meinem Kühlschrank auf mich. Ich bin unter den Glücklichen, die beim Blogevent „Schweizer Käsesehnsucht“ von Zorras Kochtopf mitmachen dürfen und ein Test-Käse-Paket bekommen haben! Da dieser Käse und ein Becher Creme Fraiche so ziemlich das Einzige waren, was sich nach dem Urlaub in meinem Kühlschrank befand, habe ich damit gleich ein feines Süppchen gekocht und war begeistert vom würzig-käsigen Geschmack.

Mehr →