Zutaten (für 2 Nudelsüchtige):
250g Nudeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
200g Spinat (TK)
Salz, Pfeffer, Muskat
1 EL Worcestersauce
75g Ziegenfrischkäse (z.B. Snofrisk)

Anleitung:
1. Nudeln in Salzwasser kochen.
2. Zwiebel und Knoblauch schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Mit Öl in Pfanne andünsten.
3. Spinat dazugeben und auftauen lassen. Bevor etwas anbrennt etwas Wasser dazugeben.
4. Mit Salz, Pfeffer; Muskat und Worcestersauce abschmecken. 50g Ziegenkäse in den Spinat rühren.
5. Auf Teller Nudeln mit Sauce und einem Klecks Frischkäse anrichten.

Dauert: 15 Minuten

Zubereitung: Das mein Nudeln mein absolutes Lieblingsessen sind, dürfte dem fleissigen Kochliebe-Leser sicher schon aufgefallen sein. Diese grüne Variante geht besonders schnell und einfach und das tolle, die Zutaten hat man meist sowieso daheim.
Geschmack: Hmmm, das ist eine frische gemüsige Soße mit feinem Ziegenkäsegeschmack.


teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation