Beim Sonntagskaffee bei meiner Tante gegessen: superleckerer Rhabarberkuchen mit Baiserhaube. Besonders toll war, dass der Rhabarber kein bisschen sauer war und der Teig ganz buttrig zart. Ich muss sie unbedingt nach dem Rezept fragen…





teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation