„Weißt du noch im letzten Jahr, weißt du noch, weißt du noch? Ein Sonnenstrahl und er war da, weißt du noch, weißt du noch? So schmeckt der Sommer…“ – Wer kennt es noch? Dieser Song ruft so viele Erinnerungen bei mir wach und inspirierte mich jetzt sogar zu meinem neuen Lieblingscocktail: Dem Coco-Nektarini! Fruchtig, exotisch, nach Sommersonnenlaune!
_MG_3989
Zutaten (für 1 sommerliches Glas):
2 Nektarinen
150ml Alpro Kokosnussdrink (kalt)
150ml Orangensaft (kalt)
50 ml Rum
2 EL Vanillesirup
4 Eiswürfel
2 Prisen Curry (Asia)

Anleitung:
1. Nektarine waschen und entkernen. Eine halbe Scheibe für die Deko aufheben, den Rest würfeln.
2. Nektarinenwürfel mit Kokosdrink, Orangensaft, Rum, Vanillesirup und einer Prise Curry im Mixer oder mit dem Pürierstab so lange pürieren, bis er leicht schäumt.
3. Mit Eiswürfeln in ein Glas geben, etwas Curry darüberstreuen und mit Nektarinenscheibe und Strohhalm dekorieren.

Dauert: 3 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung: So mag ich das, alle Zutaten in den Mixer werfen und nach 5 Sekunden kommt ein schweineleckerer Smoothie heraus. Easy und schnell! Früher habe ich für solche Cocktails immer Kokosmilch verwendet, der Kokosnussdrink von Alpro ist meiner Meinung nach aber besser geeignet, weil er frischer schmeckt und deutlich weniger Kalorien hat. Und weil er so gut ist, beteilige ich mich damit beim „Alpro Sommer Cocktail Contest„, drückt mir die Daumen!
Geschmack: Der perfekte Sommerdrink! Fruchtig, kühl und schön süß. Dazu geben Vanille und ein Hauch Curry einen exotischen feinen Geschmack, der an Urlaub erinnert. Wer keinen Alkohol trinken mag oder darf, lässt den Rum einfach weg, ist trotzdem superlecker!

_MG_3978

Mit wenigen Zutaten zum exotischfruchtigen Cocktail!

teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation