Ein wunderbares gutes neues Jahr wünsche ich euch mit diesem ersten Blogbeitrag des Jahres 2017! Ich hatte im Kühlschrank noch eine größere Menge Brie übrig und wollte damit etwas Feines fürs Buffet vorbereiten. Denn für die Final-Runde von #ichbacksmir wurden Rezepte für die Silvesterparty gesucht. Ich habe Hefeteig im Muffinblech mit einer Lauch-Apfel-Thymian-Mischung gefüllt und diese dann mit Brie überbacken. Ganz fein und perfekt zum Anstoßen mit einem Gläschen Sekt!

Mehr →

Hurra, der Frühling ist da! Mehr Sonne, mehr Blumen, mehr Flipflops, mehr MEHR! Ich liebe den Frühling so, weil plötzlich alles wieder leuchtender, lauter und duftender ist, als im Winter. Dieses Jahr wird mir der Wechsel der Jahreszeiten besonders stark bewusst, weil ich a) daheim bin und man b) die Welt mit dem Augen eines Babys plötzlich wieder neu entdeckt. Passend zu meinen Frühlingsgefühlen veranstaltet Franzi von Dynamitecakes das Blogevent „Kunterbunter Frühlingsgenuss“ und hat mich damit zu einem großartig bunten Gericht inspiriert. Russische Teigtäschchen, Vareniki mit einer Füllung aus Kartoffeln und Sauerkraut mit Radieschen und Frühlingszwiebeln.

Mehr →