Schlagwort: Märchen

Allgemein, Backen

Schneewittchen-Torte | Gesund ohne Weißmehl und Zucker

So weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarz wie Ebenholz… oder so weiß wie erfrischende Joghurt-Creme, so rot wie fruchtiger Kirschspiegel und so schwarz wie der Kakao im süßen Karamell-Boden. Das ist meine gesunde Variante der Schneewittchen-Torte, da wären sogar die 7 Zwerge schwach geworden – ohne Weißmehl und raffinierten Zucker, dafür mit […]

Event

Gewinner Blogevent „Märchenküche“

„Das Märchen ist aus und wir gehn nach Haus…„ Nun ist es wirklich vorbei, mein erstes Blog-Event. Aber ich hab euch ja gestern schon angekündigt, dass mich das Motto „Märchen“ so gepackt hat, dass ich es als feste Rubrik auf Kochliebe beibehalten möchte und regelmäßig Märchenrezepte mit euch teilen werde.

Event

Zusammenfassung Märchenevent: Und wenn sie nicht gestorben sind, so kochen sie noch heut…

Wusstet ihr, dass der klassische Märchen-Schlusssatz in vielen Sprachen etwas abgewandelt verwendet wird? Im Japanischen enden Märchen zum Beispiel mit „So glücklich, so glücklich“. Im Griechischen sagt man (wie passend) „Und sie lebten gut, und wir besser“ und im Französischen „Und sie heirateten und hatten vielen Kinder“ (ich hoffe mal, dass dieses Ende nicht bei […]

Allgemein, Backen

Prinzessinnen-Röcke (Zitronen-Gugls)

Obwohl die meisten Märchen zu einer Zeit entstanden sind, in der Frauen nur wenige Rechte hatten, sind Märchenprinzessinnen meist mutige Heldinnen, die selbstständig ihren Weg gehen und mit ihren eigenen Waffen gegen ihre Feinde kämpfen. Vielleicht können wir Frauen uns deshalb auch heute noch so gut mit ihnen identifizieren. Um diesen starken Frauen zu würdigen, […]