Zutaten (für 2 Pastafans)
3 Hand voll Vollkornspirelli (trocken)
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 EL Öl
2 Scheiben Kochschinken
2 EL geriebener Parmesan
100 ml Milch
3 EL Galbani Ricotta
1 EL Brühepulver
Salz
Pfeffer




Anleitung:
1. Spirelli in kochendem Salzwasser ca 12 Minuten gar kochen.
2. Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden und in Pfanne mit Öl anbraten.
3. Schinken in kleine Würfel schneiden und mit Parmesan in Pfanne geben.
4. Mit Milch ablöschen und Brühepulver, Salz und Pfeffer dazugeben.
5. Von Herd nehmen und Ricotta einrühren.
6. Nudeln mit Sauce vermischen undservieren.
Dauert: 20 Minuten

Mein Fazit:
Zubereitung:
geht schnell und einfach
Geschmack: lecker cremig dank Ricotta und würzig – super zu Vollkornpasta
teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation